T +43-5223-53780 | M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bauherr: Tirol Kliniken GmbH
Nettobaukosten: ca. 25 Mio. EUR
Koordinaten X: 47.282342
Koordinaten Y: 11.515599
BMO hat ausgeführt: Generalkoordination Örtliche Bauaufsicht

Projektbeschreibung

Am Areal des Landeskrankenhauses Hall wurde die Landespflegeklinik erweitert, die Forensik neu gebaut und auch ein Parkdeck mit 180 Autoabstellplätzen errichtet. Aufgrund dessen, dass es sich um eine Erweiterung handelt, musste das Projekt unter beengten Platzverhältnissen realisiert werden. Erschwerend der Umstand, dass sämtliche Arbeiten bei laufendem Klinikbetrieb erfolgen mussten.
Pflegeklinik: 2 Stationen mit 54 Betten; Forensik: 25 Betten in einer offenen und einer geschlossenen Abteilung.

Projektdetails

Bauherr:

Tirol Kliniken GmbH

Nettobaukosten:

ca. 25 Mio. EUR

BMO hat ausgeführt:


Generalkoordination
Örtliche Bauaufsicht

Anfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen